Zum MAAT Security Logo

Das MAAT Logo setzt sich - neben den Großbuchstaben M - aus drei Streifen zusammen. Diese drei Streifen symbolisieren unsere drei Gründer. Darüber hinaus enthält unser Logo eine abstrakte Feder. Diese Feder stellt die Straußenfedern - getragen von der Ägyptischen Göttin Maat - dar. In der alten Ägyptischen Mythologie war MA'AT die Göttin der Wahrheit, der Gerechtigkeit und der kosmischen Harmonie. Die primäre Aufgabe eines jeder Pharao war es, die Harmonie des Kosmos, MAAT, zu bewahren und zu schützen.

Gerechtigkeit

Im alten Ägypten nahm man an, die Göttin MA'AT würde den Pharaonen mitteilen, was gerecht und was ungerecht war. Das verlieh ihr einen Teil ihrer Autorität. Die alten Ägypter hatten mehrere Vorstellungen über das Jenseits. Eine von diesen Vorstellungen war, dass nach ihrem Tod, MA'AT ihr Herz auf einer Waage mit einer Straußenfedern (das Symbol für Wahrheit) als Gegengewicht wiegen würde. Wenn das Herz leichter als die Feder war, wurde es dem Verstorbenen gestattet, seine Reise zu den Gebieten der Aaru, oder dem Paradies, fortzusetzen. War jedoch das Herz schwerer als die Feder, wurde er oder sie sofort von der Göttin Ammit gegessen und dazu verurteilt, die Ewigkeit in der Unterwelt zu verbringen.

Unabhängigkeit

MA'AT lehrt, dass das Gesetz unabhängig von der herrschenden Macht gelten muss. In Europa lebte die Göttin in Form von Justitia, der dritten Staatsgewalt in den westlichen Demokratien, neben der Exekutive und der Legislative wurde die Judikative, von Lady Justice personifiziert.